2.11.2021 – Ladendiebstahl in Kempten

3.11.2021 Kempten (Allgäu). Am Dienstagmittag bezahlte eine 21-jährige Frau in einem Verbrauchermarkt verschiedene Gegenstände, legte dabei aber einen weiteren Artikel im Wert von wenigen Euros nicht auf das Kassenband.

Als die junge Frau das Geschäft verlassen wollte, sprachen Mitarbeiter sie schließlich an.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Gegen sie wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

(PI Kempten)