19.7.2021 – Unfallflucht in Obergünzburg

20.7.2021 Obergünzburg/Ostallgäu. Am Montagmittag, gegen 13:00 Uhr, befuhr ein Lkw am Marktplatz und bog an der Einmündung zur Straße Oberer Markt nach links ab.

Ein roter Kleinwagen, besetzt mit zwei jungen Männern, stand zu diesem Zeitpunkt an zuvor benannter Kreuzung in der Straße Oberer Markt.

Trotz des Abbiegevorganges des vorfahrtsberechtigten Lkws, fuhr der rote Kleinwagen in die Kreuzung ein.

WERBUNG:

Der Lkw musste ausweichen und fuhr gegen ein Verkehrszeichen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 350 Euro.

Der rote Kleinwagen fuhr anschließend, ohne anzuhalten in Fahrtrichtung Kempten davon. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)