19.4.2021 – Tankbetrug in Sonthofen

20.4.2021 Sonthofen. Am Montag in der Früh betankte ein Mann sein Fahrzeug an einer Tankstelle im Sonthofener Süden und kaufte anschließend im Shop Tabakwaren.

Die vorangegangene Betankung über 72 Euro erwähnte er dabei nicht.

Da die Tankstelle über eine Videoaufzeichnung verfügt, konnte das Kennzeichen des Pkw und damit der Halter schnell ausfindig gemacht werden.

WERBUNG:

Sollte der 66-jährige Mann auch der Fahrer sein, wird er eine Anzeige erhalten.

(PI Sonthofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)