19.11.2021 – Unfall auf der B16 bei Marktoberdorf

20.11.2021 Marktoberdorf/Ostallgäu. Am Freitagvormittag befuhr eine 26-jährige Autofahrerin die B16 von Marktoberdorf in Richtung Rieder und überholte dabei eine Kolonne aus Lkw und mehreren Pkw.

Dabei schätzte die junge Autofahrerin ihren Überholweg falsch ein.

Eine entgegenkommende Autofahrerin musste nach rechts in die Wiese ausweichen, konnte dabei aber einen seitlichen Zusammenstoß mit der Überholenden nicht mehr vermeiden.

WERBUNG:

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Im weiteren Verlauf kollidierte die Überholende noch mit dem rechts neben ihr befindlichen Lkw.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand aber Sachschaden in Höhe von etwa 35.000,- Euro.

(PI Marktoberdorf)