18.5.2021 – Fuchs schleicht um Einkaufsmarkt in Nesselwang

19.5.2021 Nesselwang. Am Dienstagnachmittag gab es mehrere Hinweise, dass sich ein kranker Fuchs bei einem Einkaufsmarkt in Nesselwang herumtreibt.

Das Tier war vermutlich auf Futtersuche, weil in einem nahegelegenen Gebüsch Plastikdosen mit Essensresten aufgefunden wurden.

Wer die Dosen aufgestellt hat, ist bislang nicht bekannt.

WERBUNG:

Der Fuchs konnte von der Polizeistreife nicht mehr gesichtet werden. Der zuständige Jäger wurde in der Sache aber informiert.

Die Polizei Pfronten warnt: „Bitte füttern Sie keine Wildtiere an, es könnten sich sonst Krankheiten auf Haustiere übertragen!“

(PSt Pfronten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)