17.7.2021 – Betrunken auf E-Scooter in Lindau unterwegs

18.7.2021 Lindau. Kaum sind die Miet-E-Scooter in Lindau installiert, wurde auch schon der erste Verstoß mit Alkohol festgestellt.

Ein 46-jähriger Tourist aus Schmelz wollte am Samstagnacht, kurz vor Mitternacht, mit dem E-Scooter von der Insel zurück zu einer Unterkunft fahren.

Im Rahmen der Kontrolle konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Alcotest ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

WERBUNG:

Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Die Polizei weist ausdrücklich nochmals darauf hin, dass für E-Scooter die gleichen Promillegrenzen wie für sonstige Kraftfahrzeuge gilt.

(PI Lindau)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)