16.12.2020 – Unfall in Buchloe

17.12.2020 Buchloe. Am frühen Mittwochabend bog ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw von der St.-Florian-Straße nach links auf die Kreisstraße OAL 18 ein.

Dabei übersah er einen 32-Jährigen, der mit seinem Pkw und Anhänger vorfahrtsberechtigt von rechts kam. Beim anschließenden Zusammenstoß kippte der Anhänger um.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 Euro, verletzt wurde niemand.

WERBUNG:

Mitarbeiter der nahen Buchloer Feuerwehr unterstützten die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme durch verkehrsregelnde Maßnahmen.

(PI Buchloe)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)