14.9.2021 – Mitarbeiter entwendet mehrere Katalysatoren vom Betriebsgelände

15.9.2021 Memmingen. Am Dienstagabend, 14.9.2021, gegen 20:45 Uhr, nahmen Beamte einen Mitarbeiter eines Memminger Schrotthandels bei dem Diebstahl von mehreren Katalysatoren auf frischer Tat fest.

Der Mann hatte das Diebesgut bereits am Vorabend auf dem eigenen Betriebsgelände bereitgelegt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Auf die Schliche war man dem Tatverdächtigen durch die Videoüberwachung der Firma gekommen.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

(PI Memmingen)