14.3.2015 – Unfall in Doren

14.3.2015 Vorarlberg. Am 14.3.2015, gegen 10.00 Uhr, war ein 45 Jahre alter Mann damit beschäftigt, mit einem Traktor Schnee von einem Hausvorplatz in Dornen, Stein, zu räumen.

Sein 8-jähriger Sohn hielt sich ebenfalls auf dem Platz auf. Nachdem der Traktor für eine kurze Zeit still gestanden ist, hielt sich der Bub im Bereich den Frontladers auf.

Als der Mann den Frontlader wieder betätigte, dürfte der Bub beide Hände zwischen der Schaufel und der Kippvorrichtung gebracht, und diese dabei eingeklemmt haben.

WERBUNG:

Er wurde nach der Erstversorgung durch die Notzärztin mit Verletzungen unbestimmten Grades mit Hubschrauber C8 ins LKH Feldkirch geflogen.

PI Hittisau