14.11.2014 – Schlägerei in Lindau

15.11.2014 Lindau. Am Freitag in den frühen Morgenstunden kam eine Gruppe von Jugendlichen mit zwei Männern an einem Schnellrestaurant in Streit.

Im Verlauf kam es zu Handgreiflichkeiten, bei welchen einer der Männer ins Gesicht geschlagen wurde und anschließend am Boden mit Füßen getreten wurde.

Der andere Mann zog sich Prellungen im Gesicht und Blessuren an den Lippen zu, als er einen Stuhl abwehrte. Als die Gruppe Jugendliche erkannten, dass die Polizei gerufen wurde, flüchteten diese.

WERBUNG:

Die beiden Männer wurden im Krankenhaus Lindau behandelt.

Wer Hinweise geben kann, möchte sich bitte mit der PI Lindau(B) unter Telefon 08382/9100 in Verbindung setzen.

(PI Lindau)