13.9.2019 – Rasendes Taxi in Kaufbeuren

14.9.2019 Kaufbeuren. In der Nacht auf Samstag wurde ein Taxifahrer mit einer Geschwindigkeit von über 100 km/h innerorts gemessen.

Warum der Fahrer diese rücksichtslose Geschwindigkeit fuhr ist unklar. Er äußerte sich nicht zur Sache.

Als Berufskraftfahrer sollten ihm die Gefahren sowie die Konsequenzen bekannt sein.

WERBUNG:

Mehrere Hundert Euro, mehrere Monate Fahrverbot sowie Punkte in der Verkehrssünderdatei sind die Folge.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Polizei)