13.2.2020 – Trimm-Dich-Pfad in Lindau ist bis auf weiteres gesperrt

13.2.2020 Lindau (B). Bei einer Sturmkontrolle der GTL-Stadtgärtnerei am 12. Februar wurden am Trimm-Dich-Pfad umgefallene und zum Teil noch über den Wegen hängende Bäume und Äste festgestellt.

Nach Rücksprache mit dem Revierleiter der Bayerischen Staatsforsten wurde der Trimm-Dich-Pfad bis auf weiteres gesperrt.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, Waldbereiche zu meiden, da es nicht auszuschließen ist, dass Bäume und Äste auch nach dem Sturm noch herabstürzen können.

WERBUNG:

In den Wäldern sind derzeit Forstbetriebe und Landwirte dabei, die Sturmschäden zu beseitigen.

Es ist davon abzuraten, Absperrungen zu ignorieren und zu umgehen, da man sich hier in Lebensgefahr begeben kann.