13.12.2014 – Skiunfall in Gerlos

14.12.2014 Gerlos/Tirol. Am 13.12.2014, um 13.15 Uhr, fuhr ein 44-jähriger holländischer Staatsangehöriger mit seinen Skiern nach einem kurzen Halt auf der Piste Nr 38, Fußalmabfahrt, in Gerlos wieder los und kollidierte mit einem von oben kommenden Snowboarder aus Deutschland (27).

Der Schifahrer erlitt Rückenverletzungen und musste mit dem NAH Heli 4 in das BKH Schwaz geflogen werden.… Weiterlesen…