13.1.2020 – Unfall in Kaufbeuren

13.1.2020 Kaufbeuren. Am frühen Montagmorgen kam es an der Ampel in der Josef-Landes-Straße, Ecke „An der Schnelle“ zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen.

Ein 37-jähriger Rollerfahrer mit Sozius wartete an der roten Ampel in der Josef-Landes-Straße.

Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer erkannte diese zu spät und fuhr dem wartenden Rollerfahrer von hinten auf.

WERBUNG:

Sowohl Rollerfahrer als auch Sozius kamen zu Sturz und wurden leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 1.300 Euro.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)