12.9.2019 – Unfall in Pfronten

13.9.2019 Pfronten. Direkt vor der Polizeistation Pfronten krachte es am Donnerstagmittag auf der Allgäuer Straße.

Eine 20-jährige Pkw-Fahrerin erkannte zu spät, dass eine andere Pkw-Fahrerin zum Linksabbiegen in die Vilstalstraße auf der Allgäuer Straße anhielt.

Die 20-jährige konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den stehen Pkw auf.

WERBUNG:

Verletzt wurde bei den Unfall niemand, an den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.000 Euro.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Polizei)