11.7.2021 – Fahrt unter Alkoholeinfluss in Bad Wörishofen

11.7.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. In der Nacht auf Sonntag wurde ein 54-jähriger Pkw-lenker einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen.

Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen deutlich zu hohen Wert, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde.

WERBUNG:

Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt mit seinem Pkw untersagt und der Führerschein vorläufig sichergestellt.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

(PI Bad Wörishofen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)