10.3.2015 – Unfall in Mayrhofen

11.3.2015 Mayrhofen /Tirol. Am 10.03.2015, gegen 18.00 Uhr, kam ein 60-jähriger PKW-Lenker aus Deutschland in Mayrhofen vermutlich aus Unachtsamkeit rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein Brückengeländer, wodurch sich das Fahrzeug überschlug.

Der Lenker blieb unverletzt, die beiden Beifahrer wurden leicht verletzt und in das BKH Schwaz gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die B 169 war aufgrund massiven Ölaustrittes, welcher von der FFW Mayrhofen beseitigt werden musste, für eine Stunde gesperrt.

WERBUNG:

Bearbeitende Dienststelle: PI Mayrhofen