10.12.2019 – Unfall auf der A7 nahe Sulzberg

11.12.2019 Sulzberg. Am Morgen des 10.12.2019 kam ein 44-j

ähriger Pkw-Fahrer auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Schutzplanke. Er erlitt leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

WERBUNG:

Der rechte Fahrstreifen musste zur Bergung des Fahrzeugs für ca. 30 Minuten gesperrt werden.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)