1.4.2021 – Camper im Landschaftsschutzgebiet am Schwansee

2.4.2021 Schwangau. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag konnten durch eine Streife der Polizeiinspektion Füssen zwei Camper am Schwansee festgestellt werden.

Der 23-Jährige und die 22-Jährige schlugen ihr Zelt mitten im Landschaftsschutzgebiet auf.

Zudem verstießen beide gegen die geltende Ausgangssperre.

WERBUNG:

Die beiden Camper erwartet nun eine Anzeige nach dem bayerischen Naturschutzgesetz und nach dem Infektionsschutzgesetz.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)